Zeltlager 2009

Beim_Essen1Eigentlich habe ich der Veranstaltung gar nicht beigewohnt, aber schreiben kann man ja mal drüber, wenn es sonst keiner tut.Uwe hatte sich für das Wochenende 19./20./21.06.09 überlegt ein Zeltlager zu veranstalten. Nur hatte er vergessen für schönes Wetter zu sorgen. Aus dem Grunde wurde kurzerhand auf die Zelte verzichtet und auf eine Übernachtung auf unserem Boden im Vereinsheim umgestellt. Aus dem Zeltlager wurde so kurzerhand ein Bodenlager. Gestört hat das aber glaube ich keinen so richtig, als ich am Freitag Abend eintraf, waren beim Abendessen alle noch guter Stimmung wie man auf den Bildern sehen kann. Am Samstag wurde dann eine Exkursion nach Minden gestartet, aus den Bildern die ich dann erhalten habe, würde ich sagen, man hat die Schiffsmühle besucht, war am Weserspucker in der Bäckerstraße, dort hingekommen ist man mit dem Bus. An der SchiffsmühleDa auf den Bildern niemand richtig nass aussieht, aber es an diesem Tag heftige Niederschläge gab, muss es Uwe verstanden habe immer genau zur richtigen Zeit am richtigen Ort zu sein. WeserspuckerWill sagen man hat sich untergestellt wenn es am regnen war. Aber alle sehen ja noch recht gelassen aus. Uwe versteht es offenbar aus schwierigen Situationen das Beste noch rauszuholen. Was will man mehr, als froh zu sein, so einen Jugendwart in unserem Verein zu haben.Was gibt es hier